Zum Inhalt springen

Kalorien, meine Spezialität

23. Juli 2009

Grüezi,

ich bin das Monster, das die Kalorien im Essen versteckt. Ich habe da eine spezialisierte Auswahl von Kalorien (ich nennen sie meist liebevoll kalos)

  • die Hüftkalos: ich verstecke sie meist in einer leicht aufgeschlagenen Sahne, sie setzen sich dann ganz fix auf euren Hüften ab. Und halten sich extrem fest. Keine Sorge, auch wenn ihr joggt oder rennt, sie fallen nicht runter.
  • die kalos für den Bauch: die nutze ich besonders gerne kurz vor dem Sommer. Kaum fängt die Bikini-Saison an, da packe ich immer wieder Bauch-kalos ins Essen. Meist geschickt in den Salat, da werden sie kaum entdeckt, wenn sie im Öl sind, weil ja jeder denkt, Salat macht schlank. Ätsch, der von mir bearbeitete Salat nicht.
  • die Getränke-kalos: ein kühles frisches Bierchen nach der Bergwanderung? Klar, kipp es rein – meine kalos sind schon drin. Und die wirst du zumindest an diesem Tag nicht wieder los.
  • Schokolade: klar, in Bitterschokolade gibt es leider wenig kalos, aber: wer ist bei Heißhunger schon Bitterschokolade? Genau, niemand. Dafür sorge ich, viel besser schmeckt Vollmilch oder Nugat, und da kann ich viele, viele kalos rein packen, dann schmeckts halt auch besser. Aber Schokoladenkalorien sind ja irgendwie lebensnotwendig, oder?!

Ich darf also annehmen, dass ihr alle oft an mich, das liebliche und freundliche Kalorienmonster denkt! Wie lieb von euch. Ich denke auch an euch 😉

es grüßt euch das Kalorienmonster

Werbeanzeigen
2 Kommentare leave one →
  1. 23. Juli 2009 20:47

    Falsch, auch in Bitterschokolade stecken Kalos und nicht zu knapp, nur sind die nicht aus Kohlenhydraten

    • kuechenmonster permalink*
      23. Juli 2009 20:49

      … aber nicht ganz so viele wie in Vollmilch, oder??? tja, sonst wäre auch die letzte Hoffnung dahin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: