Zum Inhalt springen

Bad Tölz, die Stadtversuchung

25. September 2009

Letztens waren meine Monster ein Weile weg, als sie zurück kamen, waren sie ganz begeistert: sie hatten eine Stadtführung in Bad Tölz mitgemacht, bei der es etwas zu Essen und zu trinken gab. DAS war für einige Monster genau das richtige.

Neben historischen Geschichten und anderen interessanten Details zu Bad Tölz gab es angeblich „seltzsame“ Schokolade,  mit Rosenblättern sagten Sie, oder Chili oder noch anderem was man nicht so oft in Schokolade findet (das waren natürlich speziell das Schoko- und das Chilimonster ganz von angetan), dann fing das Käsemonster an, mir genaueres zu diversen Käsesorten zu erzählen (ich habs unterbrochen und versprochen, die Stadtversuchung selber mal mitzumachen, besser die praktische Erfahrung als reine Theorie).
Also meine Küchenmonster wollen da jetzt häufiger hin, ich hoffe, sie benehmen sich eher unauffällig!

Sie behaupten, man könne das sogar für Geburtstage oder so was in der Art buchen, so eine Führung, und zwar unter www.naechste-station.de

Tja, werde das mal prüfen .. manchmal erzählen ja sogar meine Monster keinen Blödsinn.

Werbeanzeigen
2 Kommentare leave one →
  1. kitchenwitch permalink
    30. Oktober 2009 22:00

    also die führung solltest du machen, wenn ich zuuuuuufällig mal zu besuch bin 😉

  2. kuechenmonster permalink*
    31. Oktober 2009 13:41

    … es gibt 6 Termine in 2010, vielleicht klappt es ja:
    05.02.; 17.04.; 11.06.; 21.08.; 15.10. und 11.12.2010.
    Aber die mache nicht alle ich, wir haben die Termine aufgeteilt.
    näheres dazu auch auf den Seiten von Nächste Station; siehe link Stadtführungen.
    Ulla

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: